Regenbogen - Gespräche

Felix Kayser und Patrick Mai
Vor einer Woche hatte sein neuer Kinofilm „TOUBAB“ Premiere in Berlin, in der er eine der beiden Hauptrollen spielt. Felix und Patrick plaudern heute mit dem Nachwuchsdarsteller und Gewinner des Bayerischen Filmpreises 2020, Julius Nitschkoff u.a. über das Sozialdrama „TOUBAB“. 
FOLGE | 65
Viele kennen ihn vor allem aus Fernsehfilmen und Krimi-Serien, wie den „Tatort“ oder „Die Chefin“, in denen er eher ruppige oder auch mal aggressive jugendliche Charaktere darstellt. Aber in dem jungen, waschechten Berlin-Pankower Nachwuchsschauspieler stecken noch viel mehr Talente. 

Der Sohn eines Zauberers ist auch Kampfsportler, Stuntman und Boxer, tanzt auch Breakdance, spielt Violine und beherrscht drei Sprachen fließend. 

Vor einer Woche hatte sein neuer Kinofilm „TOUBAB“ Premiere in Berlin, in der er eine der beiden Hauptrollen spielt. Felix und Patrick plaudern heute mit dem Nachwuchsdarsteller und Gewinner des Bayerischen Filmpreises 2020, Julius Nitschkoff u.a. über das Sozialdrama „TOUBAB“. Hierbei geht es um die großen gesellschaftlichen Themen Migration und gleichgeschlechtliche Ehen und eine bedingungslose Freundschaft, die Grenzen überwindet. 

Julius hält in der Sendung abschließend ein wunderbares Statement für gesellschaftliche Vielfalt und eine bunte Welt. Seid also gespannt und freut Euch auf die neue Folge der Regenbogen-Gespräche zum Start in Euer Wochenende.  

Hier findet Ihr Julius auf Insta:
instagram.com/julius_nitschkoff/

Hier findet Ihr Infos zum Film „TOUBAB“:
www.toubabfilm.de/

Mehr Regenbogen-Gespräche gibt‘s hier:

Sendet uns gerne Eure Fragen oder Themenvorschläge für die nächsten Folgen!

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts